Stellenausschreibung - FSJ auf Hallig Hooge

Du suchst das Besondere, kannst dich für Natur und Weite begeistern und interessierst dich für die Arbeit in einer außergewöhnlichen Schule?                    

Dann bewirb dich jetzt!
Ab dem 01.08.2020 ist in der Halligschule auf Hooge eine Stelle zum Freiwilligen Sozialen Jahr zu besetzen. Hooge liegt mitten im Weltnaturerbe Wattenmeer in einer einzigartigen Landschaft. Du lebst mit rund 100 Menschen von Jung bis Alt zusammen auf einem kleinen Eiland, das dir viel Zeit zur Entschleunigung und Selbstfindung bietet. In unserer Schutzstation Wattenmeer triffst du auf andere junge Menschen, die hier ihr Freiwilliges Ökologisches Jahr absolvieren.
Du arbeitest in einer Halligschule und begleitest etwa dreizehn Kinder und Jugendliche aus nahezu allen Jahrgängen beim Lernen. Dabei kannst die Kinder beim Lesetraining begleiten, unsere Familie aus Afghanistan beim Deutschtraining unterstützen, Kunst- und Sportprojekte mit planen und durchführen, naturwissenschaftliche Experimente ausrichten oder ganz persönliche Ideen verwirklichen.
Du wohnst in einer Wohngemeinschaft mit Zimmer und eigenem Bad direkt im Schulgebäude.
Wenn du also mindestens 18 Jahre alt bist, ein besonderes Jahr erleben möchtest und bereit bist für dieses Abenteuer, dann bewirb dich jetzt.
Kontakt:
Halligschule Hooge
Kontaktperson:    Manuela Warda
Telefon:               04849 / 237
Mobil:                  0171 / 7526169
Mail:                    halligschule@hooge.de